home   english   sitemap   galerie   artclub   orient online   jukebox   litbox   termine   shop   rooms
SABINE MATTHES' ROOM
Fotogalerie, Portraits (September 2011)
Web-Bibliografie
2014
Kant, Kolonialismus und Black Consciousness. Der 4. Panafrikanismus-Kongress München war Steve Biko gewidmet. Von Sabine Matthes. In: Afrika Positive Nr. 52/14, S. 17-18,
Teil 1 (jpg), Teil 2 (jpg)
Leserbrief zum Fall Edathy: "Entsetzt und fassungslos", SZ vom 18.2.2014, Seite 5

2013
Kant, Kolonialismus und Black Power. Spektrum | Ausstellung: Biko: The Quest for a True Humanity. Von Sabine Matthes. TITEL Kulturmagazin, 2.11.13.
Leugnen und lernen. Panafrikanismus in München als Kongreß. Von Sabine Matthes. junge Welt 26.10.2013 / Feuilleton / Seite 13
Leserbrief zu: "Freiheit? Welche Freiheit? Die FDP hat ein Wahldebakel erlebt, der Liberalismus steckt in einer tiefen Krise." SZ vom 28./29.9.2013, Seite V2/8
(Veröffentlichter) Leserbrief zu: "Bayerns Abgeordnete" Bayern-Teil SZ vom 19.9.2013, Seite R 18
"Marsmission mit Missionar", Cristina De Middles Fotoprojekt "The Afronauts" (PDF), Von Sabine Matthes. In: Afrikapost, Juni 2013
Die Erde öffnen. Spirituelle Landkarten als Besitzurkunde: Die Kunst der australischen Spinifex People im Münchner Völkerkundemuseum. Von Sabine Matthes. In: junge Welt, 06.05.2013 / Feuilleton / Seite 12
Ein Wasserloch, das Tuwan heißt. Spirituelle Landkarten als Besitzurkunde: die Kunst der australischen Spinifex People im Münchner Völkerkundemuseum. Von SABINE MATTHES. In: Titelblog, 03.05.2013
Spacegirl Matha auf dem Mars. In: TITELblog, 05.04.13

© Eric Sangaret

Sabine Matthes is a Munich-based journalist and photographer.
Sabine Matthes aus München ist Journalistin und Fotografin.
Eine eigene Geschichte. Cristina De Middels Fotoprojekt »The Afronauts« erinnert an das vergessene Raumfahrtprogramm von Sambia. Von Sabine Matthes junge Welt,02.04.2013 / Feuilleton / Seite 13
(Veröffentlichter) Leserbrief zu Chrismon 04.2013, Seite 12. Landesbischof a.D. Johannes Friedrich: "Hinfahren und reden!"
(Veröffentlichter) Leserbrief zu: "Flüchtlingsheim-Gegner formieren sich", SZ vom 8.2.2013, Münchner Teil, R7
"Zukunftsmarkt Afrika. Auma Obama wünscht sich bei der Jahresinvestmentkonferenz Afrika 2012 in München eine nachhaltige ökonomische Entwicklung". In "Africa Positive", Nr. 48, 2013, Jan. 2013 (JPG). Teil 1 Teil 2

2012
John Cage Konzertankündigung mit Foto von Sabine Matthes (PDF)
Interview: Im Gespräch mit Fluxus-Pionier Benjamin Patterson Fluxus wird 50! Der Fluxus-Pionier Ben Patterson über Fluxus als Haltung, die schwarze Bürgerrechtsbewegung und ein Versprechen an Mount Fuji. Titel-Magazin 08.09.2012
"Jeden Tag Performance" Fluxus wird 50 und stellt aus. Ein Gespräch mit dem Künstler Benjamin Patterson. junge Welt 03.09.2012
Die Rache der Wassergeister "Letzte Ölung Nigerdelta" - das Münchner Völkerkundemuseum erzählt vom Drama der Erdölförderung. junge Welt 02.07.2012
Neverland Palästinensische Videokunst und Filme experimentieren in London mit dem Leben in der Warteschleife. Artechock.de 03.05.2012
Affengott in Badehose Die phantastische Welt des indischen Götterplakats wird in München ausgestellt. junge Welt 05.03.2012

2011
Nommo und die Zwillinge Eine Pariser Ausstellung über das Weltkulturerbe der afrikanischen Dogon in der Kunsthalle Bonn, junge Welt 12.12.2011
Schwarze Genesis Zwitterwesen und Zwillingspaare - die faszinierende Kultur der afrikanischen Dogon ist in der Bundeskunsthalle Bonn zu sehen
TITEL-Kulturmagazin, 11.12.2011
Lumumba, komm zurück! Entwicklungshilfe, nein danke: In München tagte der dritte Panafrikanismus-Kongreß
junge Welt, 04.11.2011
Freiheit oder Tod Die Fotografin Leah Gordon entdeckt im Karneval von Haiti Voodoo, Politik und Revolution - junge Welt, 21.10.2011
Aristokraten der Finsternis Leah Gordons Fotoband entdeckt im Karneval von Haiti Voodoo, Politik und Revolution. - Titel-Kulturmagazin, 08.09.2011
Leserbrief zu: "Dritter Weg nach Palästina. Wie die Europäer versuchen, den Friedensprozess im Nahen Osten endlich wieder in Gang zu bringen." SZ vom 23./24.7.2011, Seite 9
PDF 5.7.2011: Einladung FDP Bezirksverband Oberbayern Bezirksfachausschuss Europa-, Außen- und Sicherheitspolitik, München / Antrag: Einen gemeinsamen Staat Israel/Palästina anerkennen
(Veröffentlichter) Leserbrief zu: "Anrennen gegen die Besatzung", SZ vom 16.5.2011, Seite 7
(Veröffentlichter) Leserbrief zu: "Stadtrat buht Bahn aus", SZ vom 19.5.2011, Seite R 2, Münchner Teil
Leserbrief zu: "Schonungslos gegen Schwarzfahrer", SZ vom 18.5.2011, Seite R 4, Münchner Teil
Blumen des Bösen. "Deadly and Brutal. Filmplakate aus Ghana" in der Münchner Pinakothek der Moderne, Sabine Matthes, junge Welt vom 03.05.2011 / Feuilleton / Seite 13
Garten der Dämonen (Rezension, JPG), von Sabine Matthes. Aus: Cinearte 238, 21.04.2011, S. 16-17
(Veröffentlichter) Leserbrief zu: Außenansicht "Ein Frieden, zwei Staaten" von Yoram Ben Zeev, SZ vom 4.4.2011, Seite 2
- Safari durch den Moloch. "Afropolis. Stadt, Medien, Kunst" zeigt den radikalsten urbanen Zustand: Kairo, Lagos, Nairobi, Kinshasa, Johannesburg. Von Sabine Matthes artechock.de 03.03.2011 und Titel Kulturmagazin 12.03.11
- Lilienrevolte gegen den Tod. Mark Morrisroes intime Memoiren der elften Stunde im Fotomuseum Winterthur. Von Sabine Matthes. artechock.de 03.02.2011
- Melancholie des Exhibitionismus. Intime Eskapaden: Der US-amerikanische Fotokünstler Mark Morrisroe in Winterthur. Ausstellungsrezension von Sabine Matthes junge Welt vom 02.02.2011 / Feuilleton / Seite 12
- (Veröffentlichter) Leserbrief zu: "Ist Frieden möglich?",
Sonntagsblatt vom 30.1.2011, Seite 5

2010
(Veröffentlichter) Leserbrief in: Deutsches Pfarrer Blatt, Heft 9/2010, Seite 500
zu: "Das "Kairos-Dokument" der Christen in Palästina" von Stefan Meißner, DPfBl 7/2010, 386ff
Endstation Sehnsucht. Picknick in Beirut und anderswo: "Weltenwandler. Die Kunst der Outsider" in der Schirn in Frankfurt/Main. Von Sabine Matthes. junge Welt 18.12.2010
(Veröffentlichter) Leserbrief zu: "Seehofers Plan für die Ausländer", SZ vom 25.10.2010, Seite R 14, Bayern
(Veröffentlichter) Leserbrief zu: "Ein allzu durchsichtiges Angebot" SZ vom 13.10.2010, Seite 8
Pulsierende Kunst- und Wunderkammern. "Zelluloid. Film ohne Kamera" in der Frankfurter Schirn Kunsthalle Sabine Matthes, artechock 19.08.2010
Cinearte 12.08.2010: Pulsierende Wunderkammer: Viel zu schön, um nur Filme zu machen. Die Ausstellung "Zelluloid. Film ohne Kamera" in der Frankfurter Schirn Kunsthalle zeigt, was mit ein wenig Kreativität noch so möglich ist: Ein Panorama des Experimentalfilms von den 1930er Jahren bis in die Gegenwart. von Sabine Matthes
Leserbrief zu: Amos Oz: "Tödliche Spirale - Solange Israel Gewalt mit Stärke verwechselt, wird der Konflikt andauern. Die Hamas ist so nicht zu besiegen." , FAZ vom 4.Juni 2010, Seite 33
(Veröffentlichter) Leserbrief zu: "Samsons Stärke war seine Schwäche", David Grossman erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2010, SZ vom 11.6.2010, Seite 13 und "Literatur ist das Gegenteil von Krieg", Grossman im Salzburger Literaturhaus, SZ vom 12./13.6.2010, Seite 19
(Veröffentlichter) Leserbrief zu: Bayernteil: "Weiß-blau, grau" , SZ vom 7.5.2010, Seite 51

2009
(Veröffentlichter) Leserbrief zu: "Historiker Pappe beklagt Redeverbot", , SZ vom 18.11.2009, Seite 37
Leserbrief zu: "Endlich was Großes erleben" , Chrismon Nr.11/2009
Leserbrief zu Johannes Ludewig: "Weniger Bürokratie", SZ vom 10./11.10.2009, Seite 24
(Veröffentlichter) Leserbrief zu: Heribert Prantl "Der Held von Solln", SZ vom 19./20.9.2009, Seite 4
Leserbrief zu der Außenansicht von Abdallah Frangi: "Der Bluff des Benjamin Netanjahu", SZ vom 20./21.6.2009, Seite 2
Veröffentlichter Leserbrief zu: Susanne Petersen: "Zaungäste mit wachsamem Blick - Israel, Palästina und der große Zaun: Aus dem Alltag eines Friedensaktivisten", Sonntagsblatt Nr.11, 2009 Seite 4
Leserbrief zu: Bischof Dr. Wolfgang Huber. "Naher Osten - Palästinenser und Israelis brauchen Führer mit dem Mut zum Frieden. Und viele Dolmetscher der Versöhnung" Chrismon 03.2009, Seite 10
Leserbrief zu: Thorsten Schmitz: "Stillstand in Israel" SZ vom 20.2.2009, Seite 4

2008
(Gedruckter) Leserbrief zu: Tomas Avenarius: "Annapolis ist tot. Der künftige US-Präsident muss ein neues Konzept vorlegen, um den Nahost-Konflikt zu lösen" SZ vom 11.11.2008, Seite 4
- Israel-Palästina Ausstellung: Schmerzhafte Reise in die Vergangenheit , von Sabine Matthes, Zenith, 01.05.2008
- Leserbrief zu: "Agitator des letzten Kampfes. Haarspalterei um Aussage des iranischen Präsidenten" SZ vom 27.3.2008, Seite 13
Leserbrief an den Bayern Teil, zu: "Beckstein ruft zu Kampf gegen Rassismus auf" SZ vom 22.-24.3.2008, Seite 47
- Leserbrief zu: "Steuermoral - ein globales Problem. Rebellen in Florida", SZ vom 20.2.2008, Seite 24
- Leserbrief zu: "Unbekannter verprügelt Studenten in der U-Bahn ... Stadtrat debattiert über mehr Sicherheit", SZ vom 15.1.2008, Seite 38
- Leserbrief zu: "Das zweite Leben des Yehuda Shaul", chrismon, 01.2008, Seite 31

2007
- (Am 06.12. gedruckter) Leserbrief zu: "Israel verspricht Palästinenserstaat bis 2008", SZ vom 28.11.2007, Seite 1
- Leserbrief an den Münchner Teil zu: "Unfallopfer stirbt im Krankenhaus", SZ vom 27.11.2007, Seite 41
- (Am 9./10.6.2007 gedruckter) Leserbrief zu: "Hamas-Politiker festgenommen", SZ vom 25.5.2007, Seite 9
- "Gleichberechtigung als strategische Gefahr" , von Sabine Matthes, Zenith, 23.07.2007
- (Am 9./10.6.2007 gedruckter) Leserbrief zu: "Hamas-Politiker festgenommen", SZ vom 25.5.2007, Seite 9
- Leserbrief zu: Amos Oz: "Israels große Aufgabe - Es gibt keinen Aufschub mehr: Wir müssen das Flüchtlingsproblem lösen" FAZ vom 11.05.2007, Seite 39
- (Gedruckter) Leserbrief zu: Heribert Prantl "Das Verschwinden der Flüchtlinge", SZ vom 11.1.2007, Seite 4

2006
- Leserbrief zu: Thorsten Schmitz: Profil "Avigdor Lieberman - Scharfzüngiger Rechter auf dem Weg in Israels Kabinett" und "Olmert trifft auf Widerspruch", SZ vom 13.10.2006, Seite 4 und 9
- Leserbrief zu: Judith Bernstein: "Das Schweigen Europas", SZ vom 23.6.2006, Seite 12
- "Das Flüchtlingsproblem ist zentral im Nahost-Konflikt". Gespräch mit Nihad Boqai, Peter Hansen, Michael Fischbach und Ilan Pappe. Über die seit 58 Jahren anhaltende Vertreibung von Millionen Palästinensern, das Recht auf Rückkehr und Entschädigung sowie "israelische Kollateralopfer" (junge Welt 13.05.06, Wochenendbeilage)
- Zum 58.Jahrestag der palästinensischen Katastrophe - al Nakba (30.04.2006, Deutsch-Arabische Gesellschaft)
- Zu: "Brüssel stoppt Zahlungen an Hamas-Regierung" und "Palästinenser in großer Geldnot", SZ vom 8./9.04.06
- Gedruckter Leserbrief zu: "Nichts ist unumkehrbar in Nahost",Sonntagsblatt Nr.4, Seite 3, 27 Jan 2006
- Gedruckter Leserbrief zu: "Ein beispielloser Prozess. Kann ein Jude Antisemit sein?", SZ vom 14.1.06
- Leserbrief zu: "Terminals statt Theken", SZ vom 12.1.2006, Seite 41, Münchner Teil

2005
- Leserbrief zu: Moshe Zimmermann "Wer ist der Nächste?", SZ, S. 19 (4.11.2005)
- Gedruckter Leserbrief zu: "Zusammen leben oder sterben", Sonntagsblatt Nr.40 (06.10.05)
- Leserbrief zu: "Europa braucht Grenzen" (05.10.05)
- "Heimatsuche im Geist des Judentums", Neue Zürcher Zeitung 4.7.2005 (Yakov Rabkin beleuchtet das Verhältnis von Zionismus und Orthodoxie. Zu den jüdischen Intellektuellen, die der Politik des Staates Israel kritisch gegenüberstehen, gehört auch der in Kanada lehrende Historiker Yakov M. Rabkin. Er beruft sich dabei nicht zuletzt auf jüdisch-orthodoxe Positionen, die er in einer unlängst erschienenen Studie in ihrem geschichtlichen Horizont dargestellt hat. Sabine Matthes führte in München ein Gespräch mit dem Wissenschafter.)
- "Frieden ist mehr als Befriedung." Gespräch mit Mazin Qumsiyeh über den Israel-Palästina-Konflikt, über Gazaabzug, Menschenrechte sowie den moralischen Imperativ der Ein-Staaten-Lösung. Interview: Sabine Matthes junge Welt vom 13.08.2005
English translation "Peace is more than pacification" at Al-Jazeerah and and Press Release of the Green Party of the United States: www.gp.org/press/pr_2005_08_16.shtml
- (Gedruckter) Leserbrief zu "Streit um Moschee eskaliert", SZ vom 6.5.2005, S. 51
- (Gedruckter) Leserbrief zu "Israel lehnt Friedensplan aus Algier ab", 24./25.3.2005, Süddeutsche Zeitung (Email vom 04.01.05)
- (Gedruckter) Leserbrief zu Titelthema "Spielball der Interessen" von Helmut Frank, Sonntagsblatt Nr.4" (Email vom 22.01.05)

2004
- (Gedruckter) Leserbrief zu "Damals", Jan. 2005, Jerusalem: "Ewig und unteilbar?" (19.12.04)
- (Gedruckter) Leserbrief zu SZ 28.10. S.2, Scharons Rückzugsplan (17.11.04)
- (Gedruckter) Leserbrief zu FAS Nr. 45, Politik, S. 3. "Ein Leben in Sackgassen" von Barry Rubin (11.11.04)
- Initiative für einen einzigen demokratischen Staat in Palästina/Israel (12.08.04)
- (Gedruckter) Leserbrief zu: "Israel erkennt die Herrschaft des Rechts an", SZ 31.7./1.8. 2004
- Interview mit Uri Davis zum palästinensischen Rückkehrrecht (Englisch) (11.03.2004)
- zu Leserbrief Ludwig Arnold, SZ 8./9.4.04 (10.04.04)
- Leserbrief an die SZ gegen die Gleichstellung von Antisemitismus mit Antizionismus (22.02.04)
- Marc Ellis - Ein Prophet im Exil (in: Sonntagsblatt Bayern, 04.03.04)

2003
- Artikel zum 55. Jahrestag der UNO Resolution 194 (aus: junge Welt, 11.12.03)
- Die Not der Palästinenser. Überleben in den Lagern (in: Sonntagsblatt, 21.05.2003)
- Von Galiläa nach Nabatiye, nach Beitut, Saida, Tyrus ... (in: Freitag, 21.03.03)
- Brüder im Lande "Isratin" - Gaddafis logische Utopie (in: Freitag, 21.02.02)
hoch